Roving Bushtops Camp, Serengeti National Park

 It’s Adventure Time! Die Serengeti in Tansania ist eine der aufregendsten Landschaften unserer Erde und beherbergt viele faszinierende Tierarten – unter anderem die berühmten Big Five.

Im Herzen dieser einzigartigen Region liegt Moru Kopjes: Von den majestätischen Gipfeln der mächtigen Granit-Hügel aus genießt man eine atemberaubende Aussicht über die endlosen Weiten Afrikas. Der perfekte Ausgangspunkt für unvergessliche Safari-Touren ins umliegende Savannen-Paradies ist das Roving Bushtops Camp.

Wer dieses exklusiv ausgestattete Urlaubs-Refugium mitten in der Wildnis für sich entdecken möchte, fliegt am besten von Dar Es Saalam, Sansibar, Kilimanjaro oder Kogatende nach Seronera. Von dort aus dauert die Anfahrt zum Camp gerademal 20 Minuten.

 Dieses exklusive Camp wartet mit sechs äußerst luxuriösen Zelten auf.

Tent: Diese top-modern eingerichteten Unterkünfte besitzen eine Gesamtfläche von 100 Quadratmetern und sind hervorragend ausgestattet: Man nächtigt ganz nach Belieben entweder im geräumigen Doppelbett oder in zwei komfortablen Einzelbetten. Dazu kommt ein edles Badezimmer mit Wanne und Dusche.

Drei der Zeltwände lassen sich einfach entfernen, so dass man schon vom Bett aus die atemberaubende Umgebung bestaunen kann. Auch wenn man hier weit von der Zivilisation entfernt ist, gibt es natürlich eine Internet-Verbindung.

Wer mit der ganzen Familie unterwegs ist, kann zwei oder mehrere Zelte zu einem luxuriösen XXL-Refugium verbinden. Für alle weiteren Extrawünsche steht rund um die Uhr ein persönlicher Butler bereit.

 „Restaurant“: Im Camp schlemmt man ganz vornehm á la Carte. Dabei stehen afrikanische Spezialitäten und viele weitere Gaumenkitzel auf dem Programm. Die Gäste können ihre Speisen, begleitet von exzellenten Weinen, entweder im großen Hauptzelt oder auf der privaten Veranda genießen. Darüber hinaus werden auf Wunsch auch romantische Picknicks an einzigartigen Orten unter dem afrikanischen Himmel organisiert.
Die Savanne ruft! Mit dem Jeep geht es mitten hinein ins faszinierende Buschland –in Begleitung erfahrener Ranger. Dabei muss man nie sehr weit fahren, um die Fährte der Big Five aufzunehmen: Die großen Zebra- und Gnu-Herden üben eine magische Anziehungskraft auf Löwen oder Leoparden aus. Außerdem begegnet man hier vielen Elefanten und Giraffen, die majestätisch durch die Landschaft schreiten.

Wer dieses beeindruckende Treiben aus der Vogelperspektive erleben möchte, sollte sich für eine aufregende Ballonfahrt entscheiden. Am besten beschließt man dieses unvergessliche Erlebnis bei einem feinen Champagner-Frühstück im Camp.

ab € 890 pro Person inklusive Vollpension und Pirschfahrten.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.

Unsere Meinung: Man liest in letzter Zeit des Öfteren vom „Glamping“ – einem aufregenden Mix aus Glamour und Camping. Was genau damit gemeint ist, kann man hier an einem der allerschönsten Flecken unserer Erde live und hautnah erleben.