Hotel Villa Marie Saint-Barth, Saint Barthélemy

Das auf den Kleinen Antillen gelegene St. Barth bietet eine großartige Kulisse für einen grandiosen Exklusiv-Urlaub. Schließlich hat die karibische Trauminsel alles, was man von einem vollendeten Ferienparadies erwartet: Hier gibt es türkisblaues Wasser, schneeweiße Strände und eine spektakuläre Unterwasserwelt, die jeden Abenteurer sofort in ihren Bann zieht. Und mittendrin in dieser zauberhaften Tropenlandschaft befindet sich ein Boutique-Hotel der absoluten Extraklasse – das  Villa Marie Saint-Barth.

Die herrlich gestaltete Anlage thront über einer märchenhaften Bucht und verbindet die Exklusivität Südfrankreichs mit einem luxuriösen Kolonialstil.

Die Anreise vom Flughafen Gustaf lll dauert mit dem Auto nicht einmal zehn Minuten. Und anschließend werden die privilegierten Gäste direkt von einigen tierisch freundlichen Mitarbeitern begrüßt – den farbenprächtigen Papageien im Hotelgarten.

Welcome to Paradise!

Inmitten der tropischen Hotelgärten warten 18 wundervolle Bungalows und Villen.

Plantation Bungalow – Garden View: In diesen noblen 45-Quadratmeter-Refugien für bis zu drei Gäste sorgen farbenfrohe Möbel und ein beeindruckender Deckenventilator für eine romantische Tropenatmosphäre. Im Zentrum des kombinierten Wohn- und Schlafbereichs steht ein riesiges Himmelbett. Dazu kommen weitere Extras wie eine bequeme Sitzgruppe und ein stilvoller Schreibtisch.

Im Bad warten eine freistehende Wanne, eine separate Dusche und ein edles Doppelwaschbecken. Und von der eigenen Terrasse aus blickt man direkt auf die herrlichen Gärten.

Caribbean Bungalow – Sea View: Neben allen Ausstattungsdetails der vorangehenden Kategorie bieten diese 49 Quadratmeter großen Luxusdomizile noch mal ein ganzes Stück mehr Platz – und zwar draußen auf der herrlichen 11-Quadratmeter-Terrasse mit wundervollem Blick auf die Flamands Bucht.

Wer einen besonders edel ausgestatteten Bungalow mit bevorzugtem Meerblick wünscht, entscheidet sich am besten für einen Tropics Bungalow Sea View.

Prestige Caribbean Bungalow – Sea View: Alle, die ihrer Seele besonders viel Platz zum Baumeln einräumen möchten, werden diese 54 Quadratmeter großen Traumvillen lieben: Das Interieur begeistert mit vielen liebevoll gewählten Accessoires. Und auf der Privat-Terrasse eröffnet sich ein fantastisches Panorama, das man von bequemen Liegen oder Hängesesseln aus genießen kann.

Family Bungalow – Sea View: Wie gemacht für einen Luxusurlaub mit der ganzen Familie sind diese 76 Quadratmeter großen Nobelunterkünfte. Für die Eltern gibt es einen geräumigen Schlafbereich mit imposantem Kingsize-Bett und luxuriösem Bad – und die Kinder haben ihr eigenes Reich, das ebenfalls über ein eigenes Badezimmer verfügt.

Die Tage und Abende verbringt man gemeinsam am Strand oder auf der herrlichen, privaten 21-Quadratmeter-Terrasse.

Master Villa Piscine – Sea View: Am höchsten Punkt des Anwesens wartet der allergrößte Luxus – ein 225 Quadratmeter großes Traumdomizil für bis zu vier Gäste. Hier gibt es zwei komplett ausgestattete Schlafzimmer sowie ein edles Bad im Innen- und ein nicht weniger exklusives im Außerbereich. Überhaupt spielt sich ein Großteil des süßen Lebens draußen ab – im offenen Wohnzimmer und auf der riesigen Privat-Terrasse mit 19-Meter-Pool und herrlichem Meerblick.

François Plantation: In diesem Gourmet-Tempel trifft das Beste aus zwei Welten zusammen – die exquisite französische Küche und eine traumhafte Tropenkulisse.

Chefkoch Emmanuel Motte zelebriert eine Haute Cuisine, die ihresgleichen sucht: Hausgemachte Foie gras und viele weitere Klassiker werden hier in höchster Vollendung zubereitet. Ein Highlight sind die Seafood-Gerichte!

„Bar“: Die Karibik ist berühmt für edle Spirituosen und feine Zigarren: Beides bekommt der Genießer hier serviert! In bequemen Sesseln kann man sich aus einer großen Auswahl an erlesenen Havannas bedienen und sich dazu ein gutes Glas Rum gönnen.

Sehr zu empfehlen sind die fantastischen Cocktail-Kreationen des Hauses – wie zum Beispiel „Royal Mojito“, „Coco Punch“ oder „Ti Punch“.

Im Pure Altitude Spa befindet sich alles im Einklang mit der Natur: Die exklusiven Anwendungen für Körper und Seele werden exakt auf die Bedürfnisse jedes Gastes zugeschnitten.

In zwei Treatment-Räumen kann man sich körperlich in Form bringen, entgiften oder mit den heilenden Kräften der Kokosnuss revitalisieren lassen. In jedem Fall wird die Haut mit allem versorgt, was sie jung und schön erhält.

Anschließend relaxt man am Pool oder gönnt sich eine gesunde Mahlzeit. Und für alle, denen der Sinn nach einem effektiven Work-out steht, gibt es einen top-ausgestatteten Fitnessraum.

Um die wundervolle Insel gründlich zu erkunden, empfiehlt es sich, ein Auto zu mieten. In einem stylishen Mini Cabrio kann man nicht nur die spektakuläre Landschaft, sondern gleichzeitig die herrliche Karibiksonne genießen.

Der nahegelegene Strand lädt zu aufregenden Wassersport-Abenteuern ein: Wer noch nie auf einem Paddle Board gestanden hat, sollte das hier unbedingt mal auszuprobieren!

Natürlich ist St. Barth auch ein Paradies für alle, die unter Wasser mit Taucherbrille und Schnorchel auf Entdeckungsreise gehen wollen. Und wer es lieber gemütlich angehen lässt, fährt zum Nikki Beach und gönnt sich dort barfuß am Strand ein prickelndes Glas Champagner.

Das allerschönste Beach-Erlebnis ist aber zweifellos ein romantisches Picknick unter dem Sternenhimmel.

Das Hotel ist ab voraussichtlich März 2018 wieder geöffnet.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.

Unsere Meinung: Hier verschmelzen faszinierende Tropenidylle und französische Lebensart zu einer extraordinären Urlaubs-Atmosphäre: Ein absoluter Geheimtipp für jeden Exklusivreisenden!