Alfajiri Villas, Diani Beach

Ein Paradies auf Erden: Schneeweißer Sand, 15 bis 20 Meter breite Strände und direkt am Äquator gelegen - Diani Beach an der Südküste Kenias ist ein absoluter Traum für Sonnenanbeter und Wassersportler. Genau an diesem herrlichen Fleckchen Erde befinden sich die luxuriösen Alfajiri Villas, nur etwa eine Stunde vom Flughafen Mombasa entfernt. Mit einem Privatflugzeug gelangt man innerhalb von fünf Minuten zum benachbarten Ukunda-Flugplatz. Genauso zauberhaft wie die Lage ist auch das Resort selbst: Das herrliche Anwesen besteht aus drei sehr hochwertigen, privat geführten Villen mit sensationellem Blick auf den Indischen Ozean. Hier werden Urlaubsträume wahr!
"Alfajiri Villas" sind keine herkömmlichen Hotelsuiten, sondern drei inhabergeführte Villen, die mit lediglich zwei Begriffen zutreffend beschrieben werden können: "Luxuriös" und "Pur".  Denn das Besitzerehepaar Marika und Fabrizio Molinaro bietet dem Gast hier ein tropisches Paradies mit Palmen, bunt blühenden Bougainvilleas und dem sanften Rauschen des Indischen Ozeans. Alle drei Villen sind im ostafrikanischen Stil designt und mit handgefertigten Möbeln und bezaubernden Kunstwerken ausstaffiert.

Ob Cliff Villa, Garden Villa oder Beach Villa - jede Unterkunft begeistert gleichermaßen mit tollem Komfort und einer exzellenten Ausstattung. Die Cliff Villa kann acht Gäste gleichzeitig in vier Zimmern beherbergen. Ein Speisezimmer, eine Küche, eine Lounge, eine große Veranda sowie ein Pool sind hier ebenso selbstverständlich wie Vollklimatisierung, Moskitonetze, Telefon, Internetzugang und vieles mehr.

In der Garden Villa können ebenfalls acht Gäste in vier großen, bestens ausgestatteten Doppelzimmern logieren. Jedes Zimmer hat ein eigenes, geräumiges Bad und einen traumhaften Blick auf den Indischen Ozean.

In der Beach Villa stehen zwei luxuriöse Doppelzimmer mit eigenem Badezimmer zur Verfügung. Zwei weitere Zimmer unter einem Makuti Dach eigenen sich insbesondere für Kinder. Alle Räume haben selbstverständlich Moskitonetze zu bieten; drei der Unterkünfte sind klimatisiert, in der vierten sorgt ein moderner Deckenventilator für Abkühlung. Um den bekannt exzellenten Service der Alfajiri Villas zu gewährleisten, stehen den Gästen in jeder Villa sowohl Butler als auch Hausmädchen zur Verfügung.
Kenia für Genießer: Die Küche des Resorts wird täglich mit frischem Fisch und exzellenten Meeresfrüchten beliefert. Ob Krabben, Garnelen, Tintenfische oder Hummer - die Rezepte des Küchenteams sind nicht nur lecker, sondern auch leicht, eiweißreich und sehr gesund. Auch beim Obst und Gemüse steht kompromisslose Frische im Vordergrund. Salate und Gemüse liefern die örtlichen Märkte direkt ins Haus. Dabei wird das Obst von den Bäumen in der Umgebung gepflückt. Selbst Parmaschinken und europäische Käsesorten stehen hier auf dem Speiseplan - beides wird wöchentlich extra eingeflogen. Und natürlich gehen hier im Resort auch die Liebhaber eines guten Tropfens nicht leer aus: Eine gute Auswahl an südafrikanischen und chilenischen Weinen lässt keine Wünsche offen.
Kenia ist Safariland - und das Team des Alfajiri Villas Resort ist der ungekrönte König unter den Organisatoren maßgeschneiderter Safari-Abenteuer. Ob in den Tsavo East Nationalpark, ins Masai Mara Nationalreservat, ins Samburu Nationalreservat; ob Samburu Tsavo East, Samburu Mara oder Samburu Mara Tsavo: Hier kann sich jeder Gast auf eine professionelle Organisation und die ortskundige Führung verlassen.

Doch neben zahlreichen Safaris locken hier auch viele Möglichkeiten für Golfsport-Enthusiasten. Ein 18-Loch-Golfplatz liegt nur zwei Minuten von der Cliff Villa entfernt und gilt mit 72 par, 6.084 Metern Länge und 85 Bunkern als einer der attraktivsten Plätze in Ostafrika. Auf der wunderschön gelegenen Anlage mit ihren vielen Palmen, Cashewnut- und Casuarina-Bäumen sind unterschiedlichste Vogelarten und sogar Affenfamilien zuhause. Ein privater Fahrer bringt die Gäste bequem hin und wieder zum Resort zurück und eine hochwertige Ausrüstung ist ebenfalls inklusive.

Dazu befinden sich ganz in der Nähe professionelle Tauch- und Schnorchel-Basen und es gibt eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten, um sich im Urlaub aktiv zu betätigen: Reiten, Surfen, Kiten, Segeln, Schwimmen, Hochseeangeln oder Wildtiere und Vögel beobachten.
ab  325,00 Euro pro Person in einer Garden Villa.

Weitere Villen auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Ob Groß oder (dank prima Kinderbetreuung) auch Klein: In diesem exklusiven Resort jeder hat seinen Spaß. Die inhabergeführte Anlage überzeugt durch ihren exzellenten Service, die ungestörte Unterbringung in den schönen Villen und das hervorragende Angebot an Safaris - wenn man nicht gerade auf dem herrlichen Golfplatz unterwegs ist.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

In Kenia ist es ganzjährig warm, daher eignet sich der ostafrikanische Staat in jedem Monat wunderbar für einen Urlaub. Besonders beliebt ist die Trockenzeit von Dezember bis März.
Masai Mara
Januar - März, Juni - Oktober
Diani Beach
Januar - Februar, Juni - September, Dezember

Anreise-Dauer

zum Beispiel direkt mit Condor ab Frankfurt. Andere deutsche Flughäfen bieten Umsteigeverbindungen an.
8 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 47.615.740
Hauptstadt: Nairobi
Währung: Kenia-Schilling
Wichtigste Flughäfen: Nairobi, Mombasa
Hauptsprache(n): Swahili und Englisch
Zeit-Unterschied: UTC+3

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Kenia

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@prestigeresorts.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner