Oberoi Rajvilas, Jaipur

"Rajasthan" bedeutet auf Hindi "Land der Könige". Genau so soll sich jeder Gast des majestätischen Oberoi Rajvilas Resorts fühlen: Das Luxus-Hotel liegt inmitten seines eigenen, weit über 12 Hektar großen Paradiesgartens, in dem sich ein fast 300 Jahre alter, liebevoll restaurierter Shiva-Tempel befindet. Hier offenbart sich den Gästen eine perfekte Oase für Touren in das nur acht Kilometer von der Anlage entfernte pulsierende Stadtzentrum.

Die Flugzeit von Dehli nach Jaipur beträgt 45 und von Mumbai aus 90 Minuten. Mit dem Auto ist man dann noch einmal 25 Minuten unterwegs. Sehr reizvoll ist auch die Anreise mit dem Zug zum 14 Kilometer vom Resort entfernten Bahnhof. Endstation: Traumurlaub!
Das Oberoi Rajvilas bietet 54 Premier Rooms , 13 Luxus-Zelte, ein Königliches Zelt sowie zwei Luxus Villen.

Premier Rooms: Jeweils vier bis sechs dieser exklusiven Unterkünfte gruppieren sich um einen eigenen zentralen Hof mit Garten und Fontäne. Die Zimmer bieten mit 42 Quadratmetern reichlich Platz und dazu jeden erdenklichen Komfort. Begehbare Kleiderschränke und Marmorbäder mit versenkten Badewannen lassen einen im Luxus schwelgen, während man die Aussicht auf den privaten Garten genießt. Selbstverständlich sind die Zimmer mit allen technischen Raffinessen ausgestattet, von Satelliten-Fernsehen bis zum Breitband-Internet-Anschluss.

Luxury Tents: Hier kann man sich fühlen wie ein indischer Maharadscha. Die 45 Quadratmeter großen und voll klimatisierten Zelte werden von einem eigenen privaten Garten umsäumt. Innen sind sie mit den kostbarsten Möbeln und Accessoires ausgestattet, wie in einem orientalischen Märchen. Dazu kommen ein großzügiges Schlafzimmer sowie ein mit allen Raffinessen ausgestattetes Bad inklusive frei stehender Badewanne. Den Tag stilvoll beginnen und ausklingen lassen kann man am besten auf seiner eigenen Luxus-Terrasse.

Royal Tent: Diese luxuriöse Unterkunft besteht gleich aus zwei voll klimatisierten Zelten. Eines beherbergt das Schlaf- und das andere das Wohnzimmer. Im Wohnzelt gibt es einen Esstisch für bis zu sechs Personen, eine Lounge-Zone und einen Schreibtisch. Das Schlafzimmer wartet mit einem riesigen King Size-Bett und zwei Kleiderschränken auf. Und das Badezimmer beeindruckt besonders mit seiner frei stehenden Wanne. Dazu kommt ein 650 Quadratmeter großes Grundstück als perfekte Rückzugsmöglichkeit zum Relaxen oder um ein paar Gäste zu bewirten.

Luxus Villa mit Pool: In dieser außergewöhnlichen Unterkunft wurde wahrlich an nichts gespart, schon gar nicht am Platz! Die 355 Quadratmeter große Villa umfasst ein Schlafzimmer mit King Size-Bett, ein Ankleidezimmer mit begehbarem Kleiderschrank, ein Marmorbad mit versenkter Badewanne und eine Dusche mit Aussicht auf den romantischen Garten. Dazu kommen ein separates Wohnzimmer und ein privater Pavillon. Hier kann man seine Mahlzeiten mit Blick auf den eigenen beheizbaren Pool einnehmen.

Kohinoor Villa mit Pool: Hier wird Luxus groß geschrieben - und zwar 1.057 Quadratmetergroß! Denn so weit dehnt sich diese Oase mit eigenem Garten und Pool auf dem Hotel-Gelände aus. Neben dem eigentlichen Schlafzimmer gibt es ein Extra-Schlafzimmer für Gäste und ein großzügig dimensioniertes Wohnzimmer mit Aussicht auf die Gärten und den privaten Pool. Jedes Schlafzimmer verfügt über ein eigenes Badezimmer mit versenkter Badewanne. Neben der stilvollen Möblierung kann der Gast in der Villa auch eine Reihe von einzigartigen Kunstgegenständen bewundern.
Raj Mahal: In diesem zauberhaften Restaurant erwarten den anspruchsvollen Gast mittags und abends ausgewählte Speisen aus der internationalen Gourmet-Küche.

Surya Mahal: Dieses exquisite Spezialitäten-Restaurant verwöhnt den Gast mit den herrlichsten Köstlichkeiten aus allen Teilen Indiens. Dabei findet man hier nicht die üblichen Standards, sondern authentische Gerichte nach denen man auf anderen Speisekarten vergeblich Ausschau hält. An der Tandoor Bar kann man den Köchen bei der Zubereitung von Kebabs und indischen Broten zusehen. Der beste Start in den Abend ist sicherlich ein Drink an der Bar, bei dem man das elegante Ambiente des Restaurants genießt und sich auf eine unvergessliche kulinarische Reise einstimmt.

Rajwada Library Bar: Die Bar in der Bibliothek wartet mit einer Reihe der besten Cocktails, erlesensten Weine und exquisitesten Schnäpse auf. Und mit einem Historiker, der hier zweimal pro Woche über die bewegte Geschichte von Jaipur berichtet.

24 Stunden In-Room Dining: Nach einem anstrengenden Tag kann man sich selbstverständlich auch auf seinem eigenen Zimmer mit kulinarischen Highlights der Region verwöhnen lassen.
Oberoi Spas: Diese indischen Wellness-Tempel sind völlig zurecht für ihre ganzheitlichen Anwendungen berühmt, die das Beste der östlichen und westlichen Therapien vereinen. Ganzheitliche Behandlungen im traumhaft entspannendem Ambiente kombinieren klassisches Ayurveda mit internationalen Methoden. Das Ergebnis ist, dass man sich hinterher nicht nur relaxt sondern geradezu verjüngt fühlt.
Es gibt endlos viele Möglichkeiten, um das märchenhafte Jaipur und seine Umgebung zu erkunden. Wie wäre es mal auf dem Rücken eines Elefanten? Nach einem gemütlichen Ritt stärkt man sich mit einem feinen Gourmet-Picknick. Aber natürlich kann man die faszinierende Natur auch zu Fuß erwandern oder mit klimatisierten Fahrzeugen entdecken.
ab 250,00 Euro pro Person im Premier Zimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Eine luxuriöse Oase in einer der aufregendsten und abwechslungsreichsten Städte Indiens: Das Oberoi Rajvilas Resort ist der perfekte Ort, um sich von einem Tag voller unvergesslicher Eindrücke und Abenteuer zu entspannen und Kraft für neue Unternehmungen zu sammeln.

 

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die Hauptreisezeit ist während der Winermonaten. Das Wetter in Indien wird durch den Sommer- und Winter-Monsun bestimmt. Der Sommer-Monsun bringt teils starke Niederschläge, die zu Überschwemmungen führen können.
Neu-Delhi
Januar - März, Oktober - Dezember
Madurai
Januar - Februar, Dezember
Mumbai
Januar - März, Oktober - Dezember
Himalaya Gebiet
Juli - Oktober

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Lufthansa direkt nach Mumbai und Delhi
7,50 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 1.339.180.000 (Stand 2017)
Hauptstadt: Neu-Delhi
Währung: Indische Rupie
Wichtigste Flughäfen: Delhi, Mumbai, Goa, Madras, Cochin
Hauptsprache(n): Hindi und Englisch
Zeit-Unterschied: UTC+5:30

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Indien

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@prestigeresorts.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner