Amanzoe, Porto Heli

Willkommen auf dem Olymp der Entspannung! Rund sieben Kilometer vom ehemaligen Fischerdörfchen und heutigen Promiviertel "Porto Heli" entfernt, thront das göttlich gestaltete Amanzoe der exklusiven Kette AMAN Hotels & Resorts auf einem majestätischen Berggipfel: Dank der herrlichen Lage genießt man hier eine himmlische Ruhe - und lässt seinen Blick aus der extravaganten Suite genüsslich über sattgrüne Olivenhaine und das tiefblaue Meer schweifen.

Im Hafen gehen trotz angeblicher Finanzkrise die luxuriösesten Yachten der Schönen und Reichen vor Anker. Und Kulturfreunde finden hier einen idealen Ausgangspunkt, um die archäologischen Schätze der Umgebung zu entdecken.

Die Anreise vom internationalen Flughafen der Hauptstadt Athen dauert mit dem Auto gute zweieinhalb Stunden. Wesentlich angenehmer ist es allerdings, den Helikopter zu nehmen und in entspannten 30 Minuten anzukommen.
Die 42 exklusiven Unterkünfte und 8 Villen dieser Traumanlage garantieren eine ungestörte Privatsphäre mit allen Extras die sich in 38 Pavilions und 4 Beach Cabanas aufteilen. Zusätzlich stehen für den absoluten Traumurlaub noch 8 Villen zur Verfügung.

Pool Pavillon: Hier residieren die Gäste auf einer Gesamtfläche von 210 Quadratmetern - mit liebevoller  Architektur und perfekter Ausstattung. Selbstverständlich nächtigt man in einem großzügigen King Size Bett und verfügt über sämtliche technische Extras.

Die meiste Zeit verbringt man auf der schattigen Privat-Terrasse oder im eigenen 6-Meter-Pool. Und wer eine besonders spektakuläre Aussicht wünscht, entscheidet sich am besten für den Pavillon mit Premium View auf die Ägäis.

Deluxe Pool Pavillon: Alle, die sehr viel Zeit ungestört im Wasser verbringen möchten, dürfen hier aus dem Vollen schöpfen: Zu diesen exklusiven Pavillons gehört ein herrlicher 12-Meter-Pool.

Auch diese Kategorie erhält man auf Wunsch mit Premium View über die Ägäis.

Beach Cabana: Ein Paradies für Strand-Genießer: Diese insgesamt 185 Quadratmeter großen Cabanas mit 65-Quadratmeter-Indoorbereich grenzen direkt an den feinen Sand.

Auch hier verfügen die Gäste über eine großzügige Terrasse mit 9,5-Meter-Pool, auf der es sich herrlich im Schatten entspannen oder in der Sonne bräunen lässt. Geträumt wird in einem komfortablen King Size Bett. Und um alle weiteren Wünsche kümmert sich rund um die Uhr der aufmerksame Guest Assistant Service.

Villa: Wie geschaffen für jeden, der einen Urlaub mit Großfamilie plant: Die vier großen Villen des Resorts sorgen dafür, dass man seine Ferien im Kreise einer großen Familie oder mit allen guten Freunden verbringen kann. Dabei bleibt man auf Wunsch ganz unter sich.

Zum eigenen Personal zählt natürlich auch ein persönlicher Koch. Und je nachdem, mit wie vielen Menschen man sich diesen einzigartigen Komfort gönnen möchte, gibt es verschiedene Ausführungen mit vier, fünf, sechs oder sogar neun Schlafzimmern - inklusive privater Spa- und Arbeitsbereiche. Die Sonne genießt man gemeinsam auf der üppig dimensionierten Terrasse rund um den eigenen 20-Meter-Pool. Die größte Villa verfügt sogar über ein privaten 30-Meter Pool. Exklusivere Urlaubsrefugien lassen sich auf der Ägäis nicht finden!
Restaurant: Egal, ob man drinnen oder draußen diniert - alleine die Aussicht aufs azurblaue Wasser ist schon ein Genuss für sich! Direkt aus dem Meer kommen auch viele der Köstlichkeiten, die hier mit großer Perfektion zubereitet werden.

Neben fangfrischen Fischen und Schalentieren stehen auch zartes Lamm und weitere leckere Fleischspezialitäten auf der Karte.

Ein "Muss" für alle, die einen romantischen Abend zelebrieren möchten, ist ein privates Diner zu zweit unter dem funkelnden Sternenhimmel in einem kleinen Amphitheater.

Pool-Restaurant: Am großen Hauptpool kann man mittags und abends in entspannter Atmosphäre im NAMA asiatische Köstlichkeiten genießen, dem neuen kulinarischem Konzept von AMAN.

Das Pool-Restaurant ist zum Lunch von April bis September und für ein Bilderbuchdinner von Mai bis Oktober geöffnet!

Beach Club: Ein Tag am Wasser macht hungrig: Für Abhilfe sorgen knusprige Gourmet-Pizzas aus dem Holzofen sowie fangfrischer Fisch und griechische Spezialitäten, die alle direkt am Strand serviert werden. Geöffnet von Mai bis Oktober.
Von keinem Geringeren als dem berühmten Hippokrates wurden die holistischen Anwendungen inspiriert, mit denen die Gäste hier im 2.850 Quadratmeter großen Spa-Bereich verwöhnt werden. Die wunderschöne Architektur erinnert an einen Palast - und entsprechend königlich fühlt man sich schon, wenn man diesen Wellnesstempel betritt.

In den neun verschiedenen Suiten mit atemberaubender Aussicht warten exklusive Treatments wie die tiefenentspannende WATSU-Aqua-Therapie. Für Yogaenthusiasten steht sogar ein eigener Pavillon bereit.
Der private Hotelstrand ist der perfekte Ausgangsort für atemberaubende Unterwasser-Exkursionen mit Schnorchel oder Tauchflasche. Vom Beachclub aus kann man mit einem kostenlosen Shuttle zu einer Reihe weiterer Wassersportaktivitäten wie Kajakfahren, Windsurfen und Paddleboarding starten.

Für Expeditionen in die umliegende Inselwelt lässt sich ein Segelboot der Aman-Flotte chartern. Auch auf Kinder warten eine ganze Reihe an attraktiven Angeboten - angefangen bei Tenniskursen über Kinder-Yoga bis hin zum privaten Schwimmunterricht.

Wer sich fit halten will, ist im top-ausgestatteten Gym an der richtigen Adresse. Und alle Kulturfreunde kommen beim Besuch der nahegelegenen Ausgrabungsstätten auf ihre Kosten - wie zum Beispiel die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Kultstätte Epidauros mit ihren vielen einzigartigen Tempeln und einem beeindruckenden Amphitheater.
ab 960,00 Euro pro Person im Deluxe Pool Pavilion

Weitere Zimmerkategorien & Preise auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Wer sich einmal wie ein griechischer Gott fühlen möchte, ist hier genau am richtigen Ort: Die beeindruckende Architektur und der exzellente Service machen das Amanzoe zu einem herausragenden Resort in Europa, in dem man sich unendlichen Komfort in privater Atmosphäre gönnen kann.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die besten Reisemonate für Griechenland sind von Mai bis September. Frühlingsmonate wie April sind auch angenehm. Anfang Oktober ist auf manchen Inseln auch noch warm genug.
Kreta
März - Oktober
Mykonos
Mai - November
Peloponnes
April - Oktober
Santorini
April - Oktober

Anreise-Dauer

Direktflüge ab vielen Deutschen, Österreichischen und Schweizer Flughäfen nach Griechenland. Flugzeit je nach Ziel zwischen 2 bis 3 Stunden.
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 11.160.000 (2017)
Hauptstadt: Athen
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Athen, Kreta, Kos, Santorini, Mykonos, u.a.
Hauptsprache(n): Griechisch
Zeit-Unterschied: UTC+2/UTC+3 (März-Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Griechenland

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@prestigeresorts.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner