Belmond Villa San Michele, Florenz

Die Belmond Villa San Michele ist wohl einer der romantischsten Orte der Welt: Das ehemalige Kloster liegt auf einer kleinen Bergkuppe inmitten von terrassenförmigen Gärten mit Blick auf Florenz. Seine Fassade aus dem 15. Jahrhundert wird Michelangelo zugeschrieben, den die atemberaubende Aussicht wohl bei der Vorbereitung seiner architektonischen Pläne inspiriert hat.

Genauso fantastisch wie die Lage ist auch die Verkehrsanbindung: Die Flughäfen von Florenz und Pisa liegen 10 bzw. 72 Kilometer entfernt. Und eine Zugfahrt zum Bahnhof "Firenze Santa Maria Novella" dauert nur 15 Minuten. Der perfekte Platz zum Entspannen.
Gleich beim Betreten ist die himmlische Schönheit des Renaissance-Bauwerks spürbar: Hier flaniert der Gast durch italienische Gärten voller Zitronenbäume und Rosenstöcke. Alleine schon in dieses Flair einzutauchen ist reine Inspiration. Doch auch Feingeister müssen mal schlafen. In der Belmond Villa San Michele kann man das besonders angenehm. Und zwar in 46 Gästezimmern, 19 Junior Suiten und 6 Suiten. Alle verwöhnen entweder mit einem grandiosen Blick auf den italienischen Garten, den Privatwald und die Berge von Fiesole. Oder beeindrucken mit der Aussicht auf das sich darunter ausbreitende Florenz. Sämtliche Domizile sind klassisch-gediegen eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Direktwahltelefon, Minibar, Satelliten-Fernseher vieles mehr.
Feinschmecker sind sich einig: Die toskanische Küche ist ein Traum. In der Belmond Villa San Michele wird er wahr. Denn hier liegt der Schwerpunkt auf typischen regionalen Spezialitäten wie hausgemachte Pasta, Pilze und Fleisch.

Das Restaurant La Loggia im Klosterteil des Anwesens  bietet die Möglichkeit, beim Abendessen im Freien die atemberaubenden Aussicht ebenso zu genießen wie die exzellenten Menüs. Bei kühleren Temperaturen werden die Speisesäle im Kreuzgang und Cenacolo für die Gäste genutzt.

Die drei Bars der Villa bieten klassische Cocktails, Spitzenliköre und leichte Snacks an. Die Loggia Bar ist ein beliebter Treffpunkt für abendliche Drinks und angeregte Gespräche. Die Cloister Bar im Kreuzgang alten Klosters ist mit Glas überdacht und in antikem Stil eingerichtet. Hier herrscht eine entspannte Atmosphäre.

Die Poolbar  am Panoramapool bietet einen hinreißenden Blick von der höher gelegenen Terrasse auf die Gärten und ist ein idyllischer Ort, um Getränke, ein Mittagessen oder einen kleinen Snack einzunehmen.
Entspannung bedeutet in der Villa Michele vor allem, den unvergleichlichen Ausblick vom Panoramapool zu genießen. Ein kleiner Fitnessraum gibt den Gästen zusätzlich die Möglichkeit, sich für die ausgedehnten Ausflüge ins Umland oder die Sightseeing- und Shoppingtouren in Florenz in Form zu bringen.
Unternehmungslustige Gäste mit starken Waden kommen in der der Belmond Villa San Michele voll auf ihre Kosten: sie können einfach ein Mountainbike für Ausflüge nach Fiesole oder Florenz ausleihen, wo es ausgezeichnete Fahrradwege gibt.

Ebenso ein Hit für sportliche Zeitgenossen sind die örtlichen Golfclubs in Championship-Qualität oder die Höfe ganz in der Nähe, von denen aus man die toskanische Landschaft auf dem Rücken eines Pferdes erkunden kann.

Doch eigentlich besucht man Florenz ja vor allem aus kulturellem Interesse. Dieses kann man mit dem Besuch der weltbekannten Sehenswürdigkeiten hier mehr als stillen. Einen anderen Blickwinkel auf die Gegend verheißt auch ein großartiger Ausflug im Heißluftballon oder mit einem gemieteten Oldtimer.

Etwas weiter weg vom Hotel, aber dennoch ein absolutes «Must» sind die drei weiteren «Juwelen der Toskana»: Siena, San Gimignano und Pisa.
ab 330,00 Euro pro Person in ein einem Classic Zimmer.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung: Die Villa San Michele Florenz ist das Traumresort der toskanischen Hauptstadt und gilt zu Recht als eines der schönsten Hotels in Europa. Das zum Teil von Michelangelo entworfene Ex-Kloster liegt inmitten silbern schimmernder Olivenhaine und ist der ideale Ort, um so richtig die Seele baumeln zu lassen.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die beste Zeit, um nach Italien zu reisen ist im Frühling oder im Herbst. Im Sommer ist es im Inneren des Landes sowie im Süden während einiger Wochen sehr heiß und voll.
Capri
April - November
Florenz
April - Juni, September - Oktober
Sardinien
Mai - Oktober
Sizilien
Juni - Juli, September
Gardasee
Mai - September

Anreise-Dauer

Direktverbindungen ab mehreren deutschen Flughäfen nach Mailand, Rom, Florenz, Catania, Venedig
2 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 60.483.973 (2017)
Hauptstadt: Rom
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Rom, Mailand, Florenz, Palermo, Olbia, Neapel, Venedig
Hauptsprache(n): Italienisch regional auch Deutsch
Zeit-Unterschied: UTC+1/UTC+2 (März-Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Italien

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@prestigeresorts.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner