Six Senses Zighy Bay, Musandam

Eine Luxusoase der Superlative: Im Sultanat Oman wird niemand in die Wüste geschickt - schon gar nicht, wenn es um zauberhaften Service geht! An einem der atemberaubendsten Orte Arabiens auf der Musandam Halbinsel befindet sich das exklusive Urlaubsrefugium Six Sense Zighy Bay. Eingerahmt von beeindruckenden Bergen und direkt an einem 1,8 Kilometer langen Traumstrand gelegen, fasziniert die Anlage der Extraklasse schon alleine durch ihre einzigartige Bauweise: Das wunderschöne, aus natürlichen Materialien gestaltete Resort wurde ganz im Stil eines omanischen Dorfes angelegt und fügt sich wundervoll in die aufregende Landschaft ein.

Für die Einreise aus den Vereinigten Arabischen Emiraten in den Oman benötigt man übrigens kein Visum. Und die Anreise vom 120 Kilometer entfernten Dubai International Airport zur Oase dauert mit dem Auto ziemlich genau zwei Stunden. Zeit für ein Märchen aus 1001 Pracht!
Das exklusive Resort umfasst nicht weniger als 82 geräumige Villen mit privaten Pools, die alle im Stile arabischer Sommerhäusern erbaut wurden.

Pool Villa: Auf insgesamt 82 Quadratmetern begeistern diese Luxus-Unterkünfte mit allen Extras. Im Inneren dominiert ein edles Interieur aus natürlichen Materialien, das eine ganz besondere Wärme und Wohlfühlatmosphäre ausstrahlt. Die Architektur ist offen und großzügig gehalten: Neben dem wunderschönen Bad gibt es auch noch eine Außendusche und einen 21 Quadratmetergroßen Infinity-Pool. Im Freien erwartet die Gäste eine private Terrasse mit Essbereich. Und zur äußerst exklusiven Ausstattung der Villen gehört neben vielen technischen Highlights auch ein privater Weinkeller.

Pool Villa Beachfront: All den Komfort der Pool Villen gibt es auch direkt am Strand: Vom eigenen Pool und der privaten Terrasse aus genießt man die freie Sicht auf das herrliche Meer.

Spa Pool Villa: Diese ebenfalls 82 Quadratmetergroße Villa zeichnet sich zusätzlich durch eine sehr entspannende Besonderheit aus: eine eigene Spa-Suite für zwei Personen.

Spa Pool Villa Beachfront: Zum einzigartigen Luxus der Spa Pool Villen kommt hier die bevorzugte Lage in unmittelbarer Strandnähe. Was aber natürlich nicht heißt, dass man auf den eigenen Infiniy-Pool verzichten muss.

Pool Villa Suite: Noch mehr Platz: Mit einer Größe von 126 Quadratmeternkann man sich hier so richtig entfalten. Und das in getrennten Schlaf- und Wohnzimmern. Dazu hat man auch noch zwei Badezimmer und zwei Außenduschen zur Verfügung. Und natürlich einen 24 Quadratmetergroßen Pool auf der eigenen Terrasse. Selbstverständlich gebietet man dabei über die gleichen Annehmlichkeiten wie in den anderen Villen - angefangen beim privaten Weinkeller bis hin zum exklusiven Rund-um-die-Uhr Butler-Service.

Spa Pool Villa Suite: Wer das ultimative Wellness-Vergnügen gleich in der eigenen Villa genießen möchte, entscheidet sich am besten für diese Unterkunft mit eigenem Spa-Bereich und all den anderen Vorzügen der 126 Quadratmetergroßen Pool Villen.

Pool Villa Suite Beachfront: Höchster Komfort in bevorzugter Lage: Direkt am zauberhaften Strand genießt man in diesen 126 Quadratmetergroßen Exklusivunterkunft den ganzen Luxus dieser Kategorie.

Zighy Pool Villa: Für alle die noch mehr erwarten, lässt diese 161 Quadratmeter große Villa keine Wünsche offen. Und das auf mehreren Ebenen: Im Erdgeschoss befinden sich ein großzügiger Wohnbereich und ein gemütliches Schlafzimmer. Im ersten Stock erwartet die Gäste ein weiteres Schlafzimmer mit herrlichem Panorama-Balkon und einer atemberaubenden Aussicht auf die nahegelegenen Bergzüge.

Zighy Spa Pool Villa: Hier genießt man alle Vorzüge dieser exklusiven Zimmerkategorie - und verfügt darüber hinaus über eigene Spa-Räume.

Ziggy Pool Villa Suite: Wem riesig noch nicht groß genug, der findet hier noch mehr Platz zum Entspannen. Nämlich ganze 218 Quadratmeter,auf denen man alle erdenklichen Annehmlichkeiten zur Verfügung hat. Auch diese Villa kann man mit eigenem Spa und in bevorzugter Lage am Strand erhalten.

The Retreat: Diese Unterkunft bietet weit mehr als 1.000 Quadratmeter - und liegt direkt am blütenweißen Strand, abseits der anderen Unterkünfte. Die Villa bietet für vier Personen mehr als genug Platz, um sich königlich zu erholen. Neben zwei Schlaf-, einem Wohn- und einem Esszimmer stehen den Gästen auch ein eigener Fitnessraum, eine Küche und ein privater Weinkeller zur Verfügung. Dazu gibt es einen Infinity-Pool mit Blick aufs Meer. Und natürlich genießen die Bewohner einer solch exklusiven Unterkunft auch eine ganze Reihe weiterer besonderer Privilegien. Dazu zählen eine 60-minütige Massage, eine Stunde Yoga oder Fitness-Training mit persönlichem Coach und zahllose weitere teilweise sehr extravagante Services.

The Private Reserve, Beit Musandam: An einem eigenen Privatstrand am Ende der Bucht liegt diese exklusive Villa, das selbst den Ansprüchen eines Herrschers aus dem Morgenland gerecht wird: Auf 3.000 QuadratmeternGesamtfläche mit vier Schlafzimmern und einem separaten Wohn- und Essbereich finden in der womöglich größten Luxusunterkunft des gesamten Mittleren Ostens bis zu acht Erwachsene und acht Kinder jede Menge Platz zum Relaxen. Und nicht nur die: Auch das eigene Personal in Form von Kindermädchen oder Sicherheitskräften darf sich hier nach Herzenslust ausbreiten. Dabei steht rund um die Uhr ein eigener Butler bereit, um den erlauchten Gästen jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Zur Ausstattung gehören unter anderem noch eine Spa Suite, ein Fitness-Center, ein Yoga-Studio, ein Weinkeller und eine komplett ausgestatte Küche. Selbstverständlich genießen die Bewohner dieser Kategorie auch noch eine ganze Reihe weiterer Privilegien.
Spice Market: Das Hauptrestaurant des Resorts verwöhnt die Gäste mit den kulinarischen Geheimnissen des Nahen und Mittleren Ostens. Dazu gibt es auch eine große Auswahl internationaler Spezialitäten. In der einladenden arabischen Atmosphäre kann man auch schon am Morgen ein ausgiebiges Frühstück zelebrieren.

Summer House: Die richtige Adresse, um sich tagsüber eine kleine Mahlzeit zu gönnen. Auf der Karte stehen viele typische internationale Bistrogerichte. Während der kühleren Jahreszeit werden hier auch am Abend Mahlzeiten serviert.

Sense of the Edge: In diesem erstklassigen Restaurant erwarten die Gäste feinste Gourmet-Menüs und exquisite Spitzenweine in gehobener Atmosphäre.

Shua Shack: Jeden Donnerstag ab 18:30 Uhr kann man hier typische Beduinen-Mahlzeiten genießen - mit zartem Lammfleisch, das in besonderen Untergrundöfen zubereitet wird.

Wine Cellar: Besonders in der heißen Jahreszeit schätzen nicht nur ausgesprochene Weinliebhaber diesen kühlen Ort. Hier kann man sich auf eine Verkostungsreise begeben oder einen guten Tropfen zum Essen aussuchen.

Zighy Bar House: Die besten klassischen und modernen Cocktailkreationen bei herrlicher Aussicht auf das Wadi stehen hier auf dem Programm.
Im Six Senses Spa hat man einen sechsten Sinn für alles, was dem Körper und Geist der Gäste besonders gut tut. In einer herrlichen Atmosphäre, angefüllt mit Wohlgerüchen aus 1001 Nacht, kann man sich hier tief fallen lassen, um schließlich wieder bei sich selbst und vollkommen entspannt an seinem eigenen Mittelpunkt anzukommen.
Mit einer Dhow, dem typischen arabischen Segelschiff, über die Wellen zu kreuzen, ist eines von vielen unvergesslichen Erlebnissen dieser zauberhaften Urlaubsregion. Besonders abenteuerlich veranlagte Naturen können sich die herrliche Umgebung mit einem Paraglider von oben ansehen, eine atemberaubende Klettertour durch die Felsen wagen oder eine aufregende Ausfahrt mit dem Mountainbike unternehmen.
ab 350,00 Euro pro Person in einer Pool Villa.

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Unsere Meinung:  Das Six Senses Zighy Bay ist wie gemacht für anspruchsvolle Exklusivurlauber, die auf der Suche nach einem einzigartigen Reiseziel sind. Die luxuriöse Anlage bezaubert mit ihrem ganz besonderen Stil. Dazu gibt der exzellente Service eine Vorstellung davon, wie es sich als orientalischer Herrscher lebt.

Sie möchten dieses zauberhafte Resort buchen?
 
 Hier geht´s zur Reise Planung

Beste Reisezeit

Die geografische Lage des Omans führt zu dauerhaft warmen Temperaturen. Doch nicht in allen Monaten sind sie auf einem angenehmen Niveau, sondern viel zu heiß für Europäer. Deshalb herrscht die beste Reisezeit von November bis März, wo die durchschnittliche Temperatur unter 30 Grad liegt.
Muscat
Januar - März, November - Dezember
Musandam
Januar - März, November - Dezember

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Oman Air non-stop ab München und Frankfurt nach Muscat
6 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 4.397.790 (2015)
Hauptstadt: Maskat
Währung: Rial Omani (OMR)
Wichtigste Flughäfen: Maskat MCT
Hauptsprache(n): Arabisch
Zeit-Unterschied: UTC+4

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem herrlichen Reiseziel?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 20 

Grenzenlose Urlaubsideen für Ihre Wunschdestination: Oman

Alle Urlaubsideen

Jede Rundreise ein exklusiver Mix:


+49 (0)89 615 214 20

Der direkte Draht zur Reiseberatung


info@prestigeresorts.de

Der schnellste Weg zum Traumurlaub


 Besuchen Sie uns

Ihre Adresse für Exklusivreisen

Unsere Partner